Dies ist ein Fotobericht von dem V. Deutsch-Kasachischen Logistikforum.

Das V. Kasachisch-Deutsche Logistikforum zum Thema: „Entwicklung von Logistik und Supply Chain Management in Kasachstan und der Welt: aktuelle Situation, Trends, die Rolle von Innovationen“ fand im Oktober 2016 im Gebäude der Stiftung des Ersten Präsidenten der Republik Kasachstan in Almaty.

Veranstalter waren die Kasachisch-Deutsche Universität und der Verband der Deutschen Wirtschaft (VDW). Unter den Teilnehmern waren Hochschulen, Unternehmen, Stiftungen und wissenschaftliche Organisationen. An der Plenarsitzung nahmen deutsche und kasachische Sprecher teil. Vortrags- und Diskussionssprachen: Englisch (mit Simultanübersetzung), Russisch, Kasachisch.